Mondial Logistic

Informations Portal für Transport und Logistik
 

Autonome Lkws sind die Zukunft

 

In der Industrie wie im Gewerbe nimmt der Grad der Automatisierung beständig zu. Dies gilt auch für die Logistik und den damit verbundenen Güterverkehr auf der Straße. Bereits heute bestehen verschiedene Assistenzsysteme, die den Frachtführer bei seiner Arbeit unterstützen.

Zumindest drei davon sind seit dem Jahr 2015 Pflicht für Lkw, die in Europa zugelassen werden. Im Laufe der kommenden Jahre erfolgen weitere Änderungen in Bezug auf die Ausstattung von Lkw, so etwa bei der Bereifung.  

Aktuell müssen etwa alle neuen Lkw (ab 2015) mit einem Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen einen Notbremsassistenten besitzen, der beispielsweise verhindert, dass ein Lkw ungebremst auf ein Stauende auffährt. Ebenso seit 2015 muss in neuen Fahrzeugen ein Spurhalteassistent verbaut sein und bereits seit 2014 ein Fahrdynamikregelungssystem. Abstandshalter sind „noch“ nicht Pflicht, es wird aber wohl nur eine Frage der Zeit sein. Manche Lkw-Hersteller haben den Abstandshalter bereits eingebaut.  

Irren ist menschlich – nur menschlich

 

Ein nicht geringer Teil der Unfälle, in die Lkw verwickelt sind, erfolgten aufgrund von Fehlern, die von den Fahrern der Nutzfahrzeuge verursacht wurden. Übermüdung, Ablenkung oder Unaufmerksamkeit aufgrund der Monotonie auf den Autobahnen sind Beispiele dafür. Die Assistenzsysteme sollen und können diese Fehler vermeiden helfen.  

Im Weiteren wird beständig am absolut autonomen Lkw geforscht. Ein Fahrzeug, das führerlos sein Ziel erreicht. Noch bestehen gerade im Straßenverkehr einige komplexe Hindernisse auf dem Weg dorthin. Ganz im Gegensatz zum Flugverkehr. Große moderne Passagierflugzeuge können bereits heute selbständig starten, fliegen und landen, nur die Gesetzgebung der Nationen und auch die Angst der Passagiere vor dem führerlosen Flugzeug halten die Flugverkehrsgesellschaften noch davon ab, dies durchzuführen.  

Im Lkw-Verkehr und damit auch bei den Kurierdiensten trennen vielleicht nur noch wenige Jahre von der vollständigen Autonomie der Fahrzeuge. Verkehrsforscher haben errechnet, dass mit autonomen Lkw sowohl der Kraftstoffverbrauch wie auch die Unfallzahlen erheblich gesenkt werden können.